Gürtelprüfung & Judopässe

Der 1. JC Nieder-Roden/Rodgau e.V. bietet zwei mal im Jahr eine Gürtelprüfung im Freitagstraining von 17:00 – 18:30 Uhr an. An dem Tag findet kein reguläres Training statt. Die Termine werden rechtzeitig in den Trainingseinheiten bekannt gegeben.

Jeder Judoka darf zur Prüfung zugelassen werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind.

  • mindestens 6 Monate Mitglied im 1. JCNR Judo-Abteilung
  • einen gültigen Judopass mit Jahressichtmarke
  • beherrscht die Prüfungsinhalte
  • hat alle Punkte aus dem Trainingsbegleithefte vom Trainer abhacken lassen
    (entfällt bei der ersten Prüfung)
  • hat sich unter dem Punkt Prüfungsanmeldung angemeldet

 

Judo-Pass

Jeder Judoka benötigt einen Judo-Pass und kann nur mit einem gültigen Judo-Pass zur Prüfung zugelassen werden. Die Beantragung eines Judo-Passes ist zur Beginn der ersten Prüfung vonnöten, d.h. die Beantragung eines Judo-Passes erfolgt vor der weiß-gelb Gürtel-Prüfung. Hier kann ein Judo-Pass beantragt werden.

Prüfungsanmeldung

Jeder Judoka muss sich frühzeitig anmelden. Hier kann die Anmeldung für die Prüfung durchgeführt werden.

 

Kyu-Grade

 

8. Kyu (weiß-gelber Gürtel)

Prüfungsprogramm

7. Kyu (gelber Gürtel)

Prüfungsprogramm

6. Kyu (gelb-orangener Gürtel)

Prüfungsprogramm

 

5. Kyu (orangener Gürtel)

Prüfungsprogramm

4. Kyu (orange-grüner Gürtel)

Prüfungsprogramm

3. Kyu (grüner Gürtel)

Prüfungsprogramm

 

2. Kyu (blauer Gürtel)

Prüfungsprogramm

1. Kyu (brauner Gürtel)

Prüfungsprogramm